Rebanalce Now Geschäftsfüher und Teile des Aufsichtsrats

Rebalance Now will die Konzentration wirtschaftlicher Macht in wenigen Händen bremsen. Die Monopolisierung etwa durch die großen Tech-Konzerne schadet Verbraucher/-innen, Umwelt und Demokratie. Wir setzen uns für eine vielfältige und demokratisch gestaltbare Wirtschaft ein.

> Mehr über uns

// Nachrichten

Studien: Monopolmacht verschärft Ungleichheit

Studien: Monopolmacht verschärft Ungleichheit

Die größten Konzerne nutzen ihre Marktmacht, um hohe Preise durchzusetzen. Nach einer neuen Studie haben die 20 größten Konzerne weltweit ihre Preisaufschläge (“markups”) in den letzten Jahren deutlich erhöht.

Machtkonzentration bei Künstlicher Intelligenz verhindern

Machtkonzentration bei Künstlicher Intelligenz verhindern

Gemeinsam mit europäischen Partnern haben wir die britische Wettbewerbsbehörde CMA aufgefordert, die Beteiligung von Microsoft an OpenAI weiter zu untersuchen. Sie ist ein Beispiel für die wachsende Dominanz der großen Tech-Konzerne im KI-Sektor.

// Newsletter abonnieren

Rebalance Now ist mitten im Aufbau und ihr könnt die Anfangsphase miterleben. Meldet euch jetzt für unseren Newsletter an und bleibt auf dem Laufenden.
Datenschutzhinweis: Wir verarbeiten eure Daten auf der Grundlage der Datenschutzgrundverordnung der EU (Art. 6 Abs. 1). Du kannst der Verwendung deiner Daten jederzeit widersprechen. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

// Unsere Ansatzpunkte

Analyse

Wir analysieren die Konzentration ökonomischer Macht in verschiedenen Sektoren und beleuchten die Schäden für Mensch, Umwelt und Demokratie.

Kartellrecht

Wir nutzen das Kartellrecht und weitere Instrumente, um die Macht einzelner Unternehmen und deren Missbrauch zu begrenzen.

Vernetzung

Wir bauen eine Bewegung für eine vielfältige Wirtschaft auf und befähigen Menschen und Organisationen, sich an der Kartell- und Wirtschaftspolitik zu beteiligen